Referat Finanzen

Als Pflichtreferat verwalten die Vertreter_innen die Finanzen des AStAs, der Großteil dieser finanziellen Ressourcen entsteht durch die Zahlung des AStA-Semesterbeitrages in Höhe von 6 Euro pro Student.

Von diesem Geld wird die Unabhängigkeit der studentischen Mitbestimmung gewährleistet. Außerdem hat jede_r Student_in der EHS die Möglichkeit finanzielle Unterstützungen für bspw. Fachtage oder Weiterbildungen bei dem AStA zu beantragen.

Aufgaben

  • Durchführung und Kontrolle aller Kontobewegungen des AStA- und SHK-Kontos
  • Sammlung der studentischen Finanzanträge und Abstimmung darüber im AStA: alle Anträge, die das Konto über 1500 Euro hinaus belasten müssen außerdem von der Vollversammlung abgestimmt werden
  • nach Abschluss des Haushaltsjahres (WiSe + SoSe) erstellt der / die Finanzrefernt_in
    einen Haushaltsjahresabschluss und lässt diesen von zwei Kassenprüfer_innen kontrollieren
  • enge Zusammenarbeit mit dem Studentischen Hilfskontos
  • Ansprechpartner für die Finanzverwaltung der ehs

Derzeitige Vertreterin

  • Mandy Albrecht

Kontakt